Skip to main content

Über das Tool

ESG bedeutet Environmental (=Umwelt), Social (=Soziales), Governance (=Unternehmensführung) und bezieht sich auf die drei zentralen Handlungsfelder des Nachhaltigkeitsmanagements. Das ESG-Cockpit ermöglicht die einfache und dezentrale Verwaltung von nachhaltigkeitsrelevanten Daten, auch über Schnittstellen. Basierend auf Daten zu Energieverbräuchen, Reiseaktivitäten und vielem mehr können Sie mit dem Tool Klima-Bilanzen oder Nachhaltigkeitsberichte nach gängigen internationalen Standards erstellen.

Im ESG-Cockpit sind komplexe, tiefgestaffelte Organisationsstrukturen abbildbar. Daten bzw. Stoffen werden automatisch Scope (1,2,3)-Anteile zugeordnet. Das Tool ist einfach bedienbar und ermöglicht Ihnen eine effiziente Datenverwaltung. Außerdem bietet es exportierbare, offene Tabellen- und Grafik-Formate und anschauliche Auswertungsoptionen. Durch Zusatzmodule für Maßnahmen und Szenarien haben Sie die Möglichkeit, wirkungsvolle Maßnahmen für mehr Nachhaltigkeit in Ihrer Organisation zu planen und umzusetzen.  

Nachhaltigkeit planen und managen

Zu den wichtigsten Aufgaben des Nachhaltigkeitsmanagement zählen:

  • Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie
  • Identifikation von Auswertungsbereichen & Indikatoren, um den Erfolg der Strategie zu messen
  • Organisation der Datenbeschaffung
  • Etablierung eines Regelmonitorings nach dem Grundsatz Plan-Do-Check-Act
  • Erstellung eines Berichts mit Handlungs- und Maßnahmenempfehlungen
  • Maßnahmenplanung, Unterstützung bei Maßnahmenumsetzung und Maßnahmencontrolling
     

Digitale Unterstützung für den Gesamtprozess 

Als web-und browserbasiertes Tool unterstützt Sie das ESG-Cockpit in zentralen Prozessen:

1.  Rahmen definieren

  • Organisatorisches: Wer, Was, Wann
  • Wesentlichkeit: Indikatoren-Auswahl
  • Signifikanz: Datenbereichs-Auswahl

2.  Datenmanagement

  • Rohdaten erheben
  • Daten matchen und importieren

3. Analyse

  • Indikatoren berechnen
  • Berichte, Tabellen, Grafiken
  • Maßnahmen ableiten  durch ESG-Analysen


Abbildung Ihrer Organisationsstrukturen 

Die Abbildung ihrer Organisationseinheiten durch sogenannte “Knoten” ermöglicht es Ihnen, für kleinere Einheiten, z. B. einzelne “Schulen” und “Kitas”, Einzelauswertungen zu machen und diese dann zu einer übergeordneten Auswertung für “Schulen und Kitas” hochzuaggregieren. Die Daten für “Schulen und Kitas”, “Kommunalverwaltung”, “Sonstige Kommunale Gebäude” und "Fuhrpark" lassen sich ihrerseits im obersten “Knoten” (der “Wurzel”) zu einer Gesamtauswertung für die “Musterstadt” zusammenfassen. Diese hierarchische Abbildung unterstützt dabei, spezifische Maßnahmen von der gesamten "Musterstadt" bis hinunter auf die Ebene einzelner Liegenschaften oder Gebäude abzuleiten.

Individuelle Nutzerprofile anlegen

Durch die Zuweisung von Rollen & Rechten für Admins und Nutzende können Sie Aufgaben sinnvoll verteilen und die Zusammenarbeit innerhalb Ihres Kernteams und mit Mitarbeitenden aus anderen Bereichen effizient gestalten.

Gerne erstellen wir Ihnen basierend auf Ihren Anforderungen ein individuelles Angebot. 

Begleitende Services, wie z.B. Schulungseinheiten sowie Beratungspakete können dabei ebenfalls ein Teil des Angebots sein. 
Sprechen Sie uns gerne an!

Generelle Features

  • Webbasiert oder inhouse
  • Emissionsfaktoren hinterlegt und aktualisiert
  • Indikatoren werden berechnet
  • Benchmarks für Jahre, Zeitreihen, Standorte, Projekte, Produkte
  • Schnittstellen für eigene Daten bzw. Kennzahlen
  • Konfigurierbare Eingabe, gestaltbare Ausgabe
  • Daten synchron für verschiedene Standards

 

Funktions-Add-ons

  • Workflow-Mechanismen mit Freigabe, Prüf- und Termin- bzw. Erinnerungsfunktion
  • “Rucksäcke” berechnen (z.B. Wasser-Rucksack, ökologischer Fußabdruck)
  • Sprache aktivieren: Deutsch und Englisch verfügbar, andere Sprachen auf Anfrage
  • Dokumentation und Auswertung von Maßnahmen und deren Umsetzung
  • Hochrechnungen, Szenarios, Zielpfade
     

Download Info-Flyer

Erstellen Sie mit dem ESG-Cockpit Berichte nach aktuell relevanten Nachhaltigkeits-Reporting-Standards. Die Standards können Sie kombinieren und synchron nutzen. 

Die Treibhausgas-Bilanzierung ist in vielen Modulen enthalten und folgt grundsätzlich den Regeln des GHG-Protocols.

Welchen Reporting-Standard wähle ich?

Es existieren eine Vielzahl an Standards rund um das Thema Klimaneutralität bzw. Treibhausgas-Bilanzierung. Doch welcher Standard ist der richtige für meine Organisation? 

Mehr dazu in diesem Artikel